Sehen Sie, wie der Glamour Women of the Year Mindy Kaling enthalten, ein “Roter Teppich” und Lupita nyong Rock

Gestern Abend Glamour feierte seinen jährlichen Women of the Year Award, und es war eine Sondersitzung der brillante, schöne Frauen, die Arbeiten an ändern und Gestaltung der Welt in so viele verschiedene Möglichkeiten (kein Witz, ich weinte über mindestens 75 Prozent der Zeremonie). Als solches fühlte den roten Teppich vor allem individuell, als ob jeder Frauen bemüht, genaue Outfit zu pflücken, die darstellen, die sie auf der Innenseite war.

hochzeitskleid schlicht

Lupita Nyong’o geblendet in dieser weißen formschönen Schöpfung mit Bands von Strass also sparkly ich sie blinken wie verrückt von meinem Sitz auf dem Balkon sehen konnte. Es ist eine weitere starke Pick ihr Dienstplan der bestgekleidete Momente immer hinzu.

Es gab SO viel Glamour von Laverne Cox, der ein royalblau, Abbildung-umarmend Kleid mit einem Meerjungfrau-Zug hat. Wenn Sie, dass to-the-Floor-Abendmode sexy, um sein kann denken, wie bitte? Das schiere Insert auf der Vorderseite war Brumm.

Wir hatten einen kleinen Vorgeschmack von Mindy Kaling powder blaues Kleid früher in den Tag bekommen, für der entworfen von The Mindy Projekt Kostüm-Designer Salvador Perez, so war ich besonders gespannt zu sehen. Jungs, es nicht enttäuschen (und wirklich das Gefühl, es erfasst die Essenz der Spaß Mindy, richtig?).

ballkleid tüll

Natalia Vodianova übersprungen das Kleid um ihren Preis zu akzeptieren, stattdessen Kommissionierung buttrig gelbe Hosen und einem gedruckten Top.

Glamour kann Robin Roberts schärfster Mode Augenblick noch gebracht habe. Ich liebte die reiche Burgund Farbe und die scharfen Lederhalsband — auf der Bühne, ihren Preis zu akzeptieren, sagte Shonda Rhimes, "Ich wollte sehr Olivia Pope in meine Kleidung werden." Mission erfüllt.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>