Der wütende Cornu Anspruch gegen Mariana Paz Brey für ein Kleid: „gebremsten ich einen ganzen Tag, um sie zu lassen und ihn nicht verwenden“

Am Tag nach dem Martín Fierro in der Regel durch die erbarmungslose Kritik an den besten markiert und am schlimmsten in der Nacht angezogen und die 47th Preisverleihung war einzigartig, dass polemisierte auch, damit er nicht ein berühmtes setzen. Wer er seine Wut abgelassen war Paz Cornu, der in einem Interview die Blicke Intruders zu Katharsis hatte seinen Moment zu diskutieren, aber mit der Absicht, das berühmte Ziel ihrer Wut zu erwähnen.

Rätselhaft, Modedesigner ausgedrückt Empörung nach Marcela Tauro ihn bitten, zu sagen, wer betrogen hatte. So Cornu dunkel berichtet. „Sie sagt mir immer, dass meine Kleider passen tadellos, ich etwas von mir für Martín Fierro nutzen wollte, dass Imagine hatte kein Kleid gemacht wurde aufregend neu für mich, jemanden zu kleiden, nachdem alle laburo ist groß. Also habe ich vier Optionen gesendet, ein laburo hat mich mehr als die anderen, mit Maßnahmen und alle. ich habe das Zubehör cocktailkleid online, alles. “

Er fuhr fort mit der Veröffentlichung: „Ich bin die Sendung zu Hause zu sehen, weil sie nicht zu der Zeremonie eingeladen worden waren, und wenn es scheint, es sagt:‚Laurencio Adot mein Kleid …‘“. Jorge Rial Fasziniert fragte: „Wer war das?“. So flüsterte der Designer und fing der Fahrer hörte klar: „Mariana Brey“. Er schloss dann: „Es stört mich sehr, weil ich aufgeregt, wieder war.“

Wenn einige unvorsichtige den Namen des Journalisten verpasst hatte, die Cornu enttäuscht, leben die escracho Jorge gnadenlos: „Kann ich die Initialen geben? Es ist Mariana Brey“. In einem Anfall von Lachen zeigte die Brünette: „Heute habe ich es gesagt, weil ich ein ganzes Paket von Cookies vor dem Fernseher gegessen und erscheinen nie Weil es vielleicht ein zweiter Wechsel der Kleidung war, aber nie erschienen … er hat mir nie gesagt, es nicht zu benutzen. ich habe gehört, leben. das Kleid sie heute verwendet in seinem Programm. er ist einer der wenigen verwendet, der ihn gesandt, weil ich fünf oder sechs geschickt, aber war derjenige, der es getan hatte. ich zog eine ganze Tag, damit sie für den Tag zu warten, zugeschnitten und nutzen sie nicht. denn wenn man nach etwas fragen, und Sie haben, na ja … Aber wenn man etwas entwickeln, ist nicht das gleiche. die Aufregung jemand für den Martín Fierro Dressing, auch …“.

Im Gespräch mit der Stadt, gab der Wirt von BDV seine Version der Ereignisse: „Die Modelle Paz gemacht werden, sie im Katalog gekleidet wählte eine leere und schickte mir mehr Optionen zu beweisen, dass es ein göttliches ist immer bei ihr gesehen .. das Programm. ich liebe ihre Kleidung. der Frieden eine Wahl der Kleidung war, die Notizen auf dem roten Teppich zu machen. Aber am Ende funktionieren wurde, funktionierte nicht in dem vorherigen Martín Fierro. das Kleid für die Party war immer Laurencio adot“.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>